Neues Crew-Mitgleid

Frohes Neues Jahr liebe Wanderreiter, Reiter und Leser 😊🥂

Gleich zum neuen Jahr gibt es eine gute Nachricht: Wanderreiter auf Tour hat Verstärkung bekommen. Eine ganze Pferdestärke 😊🦄

Sagt Hallo zu Sly – einem 6jährigen American Quarter Horse. Der Hübsche Kerl hat sich innerhalb kürzester Zeit super bei uns eingelebt und nimmt Roccos alten Weideplatz ein. Wir haben schon erste Ausritte hinter uns und auch auf dem Reitplatz mit super Unterstützung von Daniela Kämmerer gearbeitet. Sly ist entsprechend seiner Rasse eine coole Socke, den bringt so schnell nichts aus der Ruhe.

Er hat totalen Spaß am ausreiten und wird mit seinen neuen Hufschuhen jetzt auch auf Asphalt schön voran schreiten können😊

Er ist einfach nur zum knutschen.

Rocco haben wir übrigens auch gestern besucht und haben uns einfach mal ohne Sattel auf seinen Rücken geschwungen. Mit mir ist Rocco dann sofort angaloppiert und hat netterweise dabei die Anlehnung gesucht, sodass ich gut sitzen konnte😍 Ein feiner Kerl! Außerdem liebt er es, in der Reithalle wieder mit seinem Gymnastikball zu toben🙈

Seine Lunge ist aber weiterhin sehr aufgebläht und die Nüstern leicht hochgezogen.. dafür ist die Atmung aber in einem normalen Rythmus.

Ich freue mich auf ein neues Jahr und ENDLICH wieder die anstehenden Wanderritte❤❤🐎

Ihr lest natürlich weiterhin von uns 😁