Liebe Wanderreiter und Leser, …

Liebe Wanderreiter und Leser,
vor 21 Monaten habe ich das Projekt “Wanderreiter auf Tour”, beziehungsweise die Arbeiten an der Hamburg-Route gestartet.
Wie ihr alle mitbekommen habt, wurde Rocco vor einem Jahr eine COB diagnostiziert. Es geht ihm zwar generell ganz gut, aber seine Belastbarkeit ist weiterhin recht unzuverlässig.
Eigentlich wollte ich mit ihm mehrmals im Jahr verschiedene, neue Routen ausprobieren, planen, das Kartenmaterial fertig machen und euch in meinem Shop anbieten. Außerdem wollte ich irgendwann auch eine Reitbegleitung/Rittführung ansteuern. In Roccos aktuellem Zustand ist das leider nicht möglich und ich möchte ihn auf keinen Fall überfordern.
Daher muss ich das Projekt schweren Herzens auf Eis legen. Ich werde den kommenden Winter und das nächste Jahr weiter beobachten, wie Roccos Zustand sich entwickelt. Ist er nur noch ein tolles, liebes, aber gemütliches Ausreitpferd oder bekomme ich ihn doch nochmal voll in Form für Wanderritte?
Ich halte euch gern hier auf dem Laufenden. Außerdem schreibe ich ja weiterhin gern – auch wenn mit großen Abständen – meine Bücher und halte euch auch darüber immer hier auf dem Laufenden.

Die Hamburg-Route, die Svenja und ich im März Probegeritten sind, werde ich in den kommenden Wochen auf meiner Internetseite als GPS zum kostenlosen Download anbieten und dann auch im Portal vom VFD hochladen.
Auch darüber gebe ich hier nochmal Bescheid.

Es ist wirklich schade und traurig, ein so lang bearbeitetes Projekt auf Eis zu legen – aber immerhin habe ich die Hamburg-Route fertigstellen und unsere Erlebnisse in meinem Buch festhalten können.
Und wer weiß – vielleicht findet Rocco doch noch seine alte Power wieder oder ich kann ihm einen laufbegeisteteren Kumpel besorgen und das Projekt wieder aufnehmen. Dann hätte ich auch endlich die Möglichkeit, mit der Tochter meines Freundes einen kleinen kindergerechten Wanderritt zu machen <3 Eure Jule